Schlagwort: Sitzbadewanne

Sitzbadewanne im eigenem Haus

Bei „Sitzbadewanne“ denkt wohl fast jeder an diese nostalgischen Wannen, die man als freistehende Badewanne mitten im Badezimmer platziert. Sicherlich, vom Aussehen machen sie schon etwas her, aber ganz praktisch finde ich sie nicht. Meistens sind sie für mich als fast 2 Meter Mann auch viel zu klein – doch das trifft auf die Eckbadewanne […]

Sitzbadewanne aufstellen

Badewannen und Duschkabinen werden sehr oft von Sanitärfirmen aufgestellt. Das ist auch sinnvoll, wenn man nicht gut genug handwerklich begabt ist. Sie brauchen sich in der Regel um nichts kümmern (außer um ein gedecktes Konto) und haben schon nach kurzer Zeit das Vergnügen, die installierte Wanne/Dusche nutzen zu können. Außerdem haben Sie beim Aufbau durch […]

Die Kosten

Wer sich für den Einbau einer Sitzbadewanne interessiert, und sich dem entsprechend einige Angebote einholt, dem werden sich wohl erst einmal die Nackenhaare aufstellen: Badewannen zum Sitzen sind nicht billig! Gut, für jemanden, der monatlich mehrere Tausend Euro nach Hause bringt, sind 2000 € für eine solche Sitzbadewanne erschwinglich. Aber für den Rentner, der mit […]

Pflegetipps

Eine Sitzbadewanne wird aus unterschiedlichen Gründen gekauft. Meistens ist es, um eine Pflegekraft beim regelmäßigem baden die Arbeit zu erleichtern, wenn vielleicht keine Dusche vorhanden ist und der Rand einer herkömmlichen Badewanne nicht mehr überstiegen werden kann. Ein anderer Grund, und das finde ich noch wichtiger: Durch den Einbau einer Sitzbadewanne können sich viele ältere […]

Wie lange und wie oft kann man eine Sitzbadewanne nutzen

Ein schönes, wohliges Bad in der Wanne wissen wohl die meisten Menschen zu schätzen. Wenn auch oft nicht die Zeit dafür ist (redet man sich jedenfalls ein): von der Intensität ist diese Art der Körperpflege weitaus höher als unter einer Dusche. Durch den längeren Verbleib im Wasser wird auch der ganze Körper schön gewärmt, das […]